Das Bergwerk

Bei eurem letzten Besuch am Flohmarkt am Hafen in Innsbruck habt ihr eine schöne alte Vase erworben. Als ihr sie zuhause aus dem Zeitungspapier auswickeln wolltet, glitt sie euch aus der Hand und fiel auf den Boden. Sie zerbrach in viele kleine Scherben.

Zu eurer Überraschung kam dabei eine alte Landkarte von Innsbrucks Umgebung zum Vorschein. Sie war wohl vor vielen Jahren in der Vase versteckt worden. Darauf eingezeichnet ist der Eingang zu einer alten Mine und ein handschriftlicher Vermerk: „Hier liegt der Schatz begraben“.

Ihr entscheidet euch den Schatz zu heben. Euer Kollege hat sich schon einmal kurz hineingewagt und sich etwas umgeschaut, den Schatz aber nicht gefunden.

Jetzt seid ihr an der Reihe. Euer Kollege hält dieses Mal vor dem Eingang Stellung, um euch zu warnen, falls jemand kommen sollte. Vor dem Eingang befindet sich nämlich ein verwittertes Schild mit der Aufschrift:

BETRETEN VERBOTEN – EINSTURZGEFAHR

Ein äußerst riskantes Abenteuer! Bringen Scherben wirklich Glück? Ihr werdet es nämlich brauchen…

 

 

 

 

 

 

Spassfaktor
100%
Schwierigkeit
100%
Muskelkraft
25%
Stressfaktor
100%

 

previous arrow
next arrow
Slider

 

 

Willst Du einen Rabatt? Dann löse diese Aufgabe:

8751 = 2

3462 = 2

4869 = 5

7152 = 0

4664 = 4

8786 = ?